Wir klären auf #1:

Unterschied zwischen Twin Tuner & Dual Tuner

Bei Geräten, die einen Dual Tuner oder Triple Tuner besitzen, können Sie während der Aufnahme nicht das DVB-C-Signal wechseln, andernfalls wird die aktuelle Aufzeichnung unterbrochen oder Sie nehmen das gewechselte Programm auf. Zwar können Sie auf andere Signalquellen wie DVB-S oder DVB-T umschalten, aber ein anderes Programm des selben Signal-Bereichs zu schauen, während eine Aufnahme läuft, ist nicht möglich. Bei Twin Tunern haben Sie die Freiheit, simultan einen Signal-Bereich aufzuzeichnen und ein anders Programm des selben Signal-Bereichs zu sehen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0